Wind & Wolken Sangha
eine Zen-Gemeinschaft in Schleswig-Holstein
Navigation

Roseburg

Am vergangenen Wochenende fand in einem der ältesten buddhistischen Tagungshäuser Deutschlands, dem „Haus der Stille“ in Roseburg, ein Kurs statt, welcher Grundlagen aus der Hospizarbeit mit den Vorstellungen von Zen-Tradition sowie der tibetischen Lehre über die große Angelegenheit unseres Kommens und Gehens miteinander zu verbinden versuchte.
Es war, flankiert von den ersten wärmenden Strahlen des herannahenden Frühlings, ein reger Austausch zwischen den verschiedenen Übungswegen, hospizlichen Herangehensweisen, getragen von einem großen Fundus einer sehr erfahrenen Teilnehmerschar. 
Alles in allem: ein gelungener Start ins Frühling malen!
Gassho,
Juen


P1010824-2


blog comments powered by Disqus